}

Identity- und Access Management für Behörden & Kommunen

Identity und Access Management für Behörden und Städte

Die Benutzerverwaltung für Behörden und Städte umfasst eine große Menge an sensiblen Daten. Identity Management hilft dabei, die richtige Bereitstellung und den richtigen Zugriff zu gewährleisten, damit alles sicher und effizient bleibt. Datenschutz und Datensicherheit müssen hier an erster Stelle stehen.

Mit vielen Daten kommt große Verantwortung

Öffentliche Organisationen haben insbesondere mit der Speicherung großer Mengen personenbezogener Daten von Bürgern und Unternehmen zu kämpfen. Weitere Herausforderungen für die Benutzerverwaltung entstehen dadurch, dass die Daten tendenziell dezentralisiert sind und die Systeme über lange Zeiträume bestehen bleiben.

Die Identity-Management-Lösungen IAM & HelloID verbinden all Ihre Systeme, um die Benutzerverwaltung zu zentralisieren und zu vereinfachen. Unsere IAM-Lösungen können sowohl mit Cloud- als auch mit On-Premise-Systemen verbunden werden. So wird die Verwaltung der komplexen, hybriden Umgebungen, die Städte und Behörden unterhalten, rationalisiert und vereinfacht.

Wird Ihre Organisation als kritische Infrastruktur (KRITIS) eingestuft, kommt IAM eine noch größere Bedeutung in der Sicherung der Verwaltung zu. Und auch wenn Sie von den Anpassungen im Zusammenhang mit dem Onlinezugangsgesetz (OZG) betroffen sind, hilft Ihnen eine IAM-Lösung in besonderer Weise bei der Standardisierung Ihrer Benutzerdatenverwaltung.

IT- und Datensicherheit spielen eine zentrale Rolle in der öffentlichen Verwaltung.

Standardisierende Maßnahmen verbessern nicht nur Ihre Governance und Compliance, die Benutzerverwaltung an sich wird deutlich vereinfacht. Ein guter Angriffspunkt sind rollenbasierte Zugriffskontrollen und automatisiertes On- und Offboarding (Provisioning) von Mitarbeitern. Sowohl On-Premise als auch in der Cloud.

 

Automatisiertes Provisioning

Automatisierte Prozesse helfen, Verzögerungen, Inkonsistenzen, Fehler und Versäumnisse zu vermeiden, die bei manueller Verwaltung häufig auftreten und durch eine dezentrale IT noch verstärkt werden.

Authentifizierung & Zugriff

Starke Authentifizierung und ein rollenbasiertes Berechtigungskonzept helfen Ihnen, die Herausforderung zu meistern, die Daten von Bürgern und Unternehmen in Ihren Systemen zu sichern.

Komplexe IT-Umgebungen vernetzen

Zentralisieren Sie Daten und Management, um den Aufwand zu reduzieren, der für die Pflege von Legacy-Systemen notwendig ist und die Erweiterung mit Cloud-Diensten zu standardisieren.

Cloud? On-Prem? Ein Single Sign-On

Unsere SSO-Lösung deckt sowohl Cloud- als auch On-Premise-Ressourcen über ein und dasselbe Portal ab. Produktivitätshürden durch wiederholte Authentifizierung werden minimiert.

„Damit fand ein absolut nahtloser Übergang statt und wir mussten keinerlei Einarbeitungszeit einplanen. Dieser gesamte Prozess dauerte lediglich eine Woche.“

Andreas Schaller
Netzwerk und Serverbetreuung in Salzgitter

Viele Städte und Behörden nutzen die Software von Tools4ever, um ihre Benutzerverwaltung zu vereinfachen und Prozesse zu standardisieren. Lesen Sie ihre Success Stories!

  • Landesamt für Steuern (LfSt) logo
  • NetCologne logo
  • Schweizer Paraplegiker Gruppe logo
  • Kantonsspital Baden logo

Schützen Sie Personenbezogene Daten

Die individuell konfigurierbaren Authentifizierungsrichtlinien und ein RBAC-Modell als Basis sichern die Zugriffsverwaltung und somit die Datensicherheit der Bürger, denen Sie dienen. Nach dem Least-Privilege-Prinzip haben Ihre Mitarbeiter nur Zugriff auf die Daten, die sie für Ihre Arbeit benötigen.

Vereinfachen Sie Ihr IT-Management

Machen Sie sich keine Sorgen mehr, wie Sie die gleichen Benutzerdaten in Cloud-Implementierungen und Legacy-Systemen verwalten. Die Integrationen von Tools4ever harmonisieren die Verwaltung für Administratoren und bieten weitreichende Self-Service-Funktionen für Rechtevergabe und Passwort-Reset.

Verhindern Sie die Anhäufung von Berechtigungen

Angestellte in der Regierung und im öffentlichen Dienst bleiben oft viele Jahre in einem Arbeitsverhältnis, ohne dass die Zugriffsrechte bei Beförderungen oder Abteilungswechseln angepasst werden. Rollenbasierte Zugriffskontrollen helfen, Sicherheits- und Compliance-Risiken zu vermeiden, die durch „Rechteakkumulation“ verursacht werden.

Sicherheit, der Sie vertrauen können

HelloID wird halbjährlich von Deloitte getestet und die Daten werden mit einem RSA 1024-Bit-Schlüssel verschlüsselt. SSRPM verschlüsselt die Daten mit einer irreversiblen SSHA 256-Verschlüsselung. Erhöhen Sie Ihre Sicherheit mit konfigurierbaren Zugriffsrichtlinien, Single Sign-On, Multifaktor-Authentifizierung, Access Governance und Audit Trails.

 

Erfahren Sie mehr über Identity- und Access Management im öffentlichen Bereich

Sie wollen mehr zu Identity und Access Management im öffentlichen Bereich wissen?

Sie haben konkrete Fragen zur Benutzerverwaltung oder möchten weitere Informationen zu unserer IAM-Software erhalten?

Füllen Sie einfach das Formular aus und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.